This website uses cookies to enhance your experience.


Wie bewahre ich meine Schermaschine und Schneidsätze auf?


Wenn du dein Pferd nicht ganzjährig scherst, solltest du darauf achten die Schermaschine und die Schneidsätze richtig aufzubewahren, damit sie zu Beginn der nächsten Schersaison einsatzbereit sind.

Reinigen der Schneidsätze
Zuallererst solltest du den Schneidsatz von der Schermaschine abnehmen, alle verbliebenen Haare abbürsten und die Klingen mit Reinigungsspray einsprühen, um sie zu reinigen. Trockne die Klingen nach der Reinigung gründlich ab und öle sie anschließend mit Schneidsatzöl, um Rost zu vermeiden.

Aufbewahrung der Schneidsätze
Du kannst Schneidsätze in ein geöltes Tuch einschlagen. Tipp: Wenn du mehrere Schneidsätze hast kannst du sie in wie beschrieben einpacken und in einer Pausenbrotdose sicher verstauen.

Reinigung der Schermaschine
Nichts geht über eine saubere Schermaschine. Prüfe sie von oben bis unten, bürste den Scherkopf gründlich mit der mitgelieferten Bürste. Um den Scherkopf selbst zu reinigen, verwende ein weiches Tuch, um Schmutz oder Öl zu entfernen. Reinige und prüfe bei der Avalon, der Star, der Legend und der Fusion Clipper den herausnehmbaren Luftfilter. Solltest du Schäden an der Schermaschine oder am Kabel feststellen, empfehlen wir, diese von einem Fachmann überprüfen zu lassen, da sich dieses Problem mit der Zeit nur verschlimmern wird.

Tipp: Sei proaktiv! Lass die Maschine schon jetzt im Frühjahr bei einem offiziellen WAHL Servicepartnern warten. Denn wenn die Schersaison beginnt ist der Andrang groß. Gleiches gilt auch für das Schleifen der Schneidsätze.


Aufbewahrung der Schermaschine

Nach der gründlichen Reinigung kannst du die Schermaschine in der mitgelieferten Verpackung verstauen, so ist die vor Umwelteinflüssen geschützt.
Tipp: Auf unserem YouTube Kanal haben wir kurze Tutorials zur Pflege eurer Maschinen. Schaut auf unserem Kanal vorbei!



April 2021
Laden
Laden